Das Leben mit Antiquitäten ist der schönste Schlüssel zu vergangenen Epochen. Ein wertvolles antikes Stück ist ein Zeichen individueller Lebenskunst und wird ihren Wohnbereich zu etwas Besonderem machen. Lassen sie sich durch unsere anspruchsvollen Antiquitäten inspirieren und finden sie eine Fülle von anspruchsvollen und nicht alltäglichen Geschenkideen. Vom schönen Gebrauchsstück für den Alltag, bis zu einem wertvollen und dekorativen Unikat für ihre Schauvitrine, bieten wir eine große Auswahl.

Ein Besuch in unserem 150 qm großen Geschäft in der Wiege Berlins, dem Nikolaiviertel, lohnt sich. Wir sind spezialisiert auf Porzellane des 18. und 19. Jahrhunderts, sowie Jugendstil und Art Deco der Manufakturen Meissen und Berlin.

Unser Angebot umfasst weiterhin eine große Auswahl an Silber, Glas, Gemälde, Schmuck, Skulpturen und Möbel verschiedener Epochen.

Auf diesen Seiten haben wir ausgewählte Antiquitäten und Einrichtungsgegenstände für sämtliche Wohnbereiche zusammengestellt. Wir wünschen viel Spaß beim stöbern und freuen uns, wenn wir ihnen auf der Suche nach ihrem Schmuckstück helfen können.

Neue Objekte

Der Winter

Kinderbüsten als Jahreszeitenfolge – Allegorie ,,Winter,, – Kinderkopf mit pausbackigem Gesicht, Stupsnase und lockigem Haar – umhüllt mit einem violetten Tuch, als Kopfschmuck Tannenzapfen und Tannenzweige – Farbig bemalt, gold staffiert und vierpassig geschweifter Sockel

Die Nacht

Die Nacht mit einem Sternendiadem und in einen blauen Schleier gehüllt. In der Hand Mohnkapseln. Zu Füßen eine Eule auf Baumstrunk. Putto über halbkugeligem, vergoldetem Sockel mit achteckiger Standplatte schwebend. 

Porzellan – Bildplatte – Wien

große runde Porzellanbildplatte der Manufaktur Wien ( Österreich ) - Rädler & Pilz - Bildmotiv nach Gemälde von Angelika Kauffmann ( 1741 - 1807 ) ,, Hektor schickt Paris in die...

Tasse mit Untertasse

KPM Berlin - Tasse mit Nelkenblütengirlande - hetrurische Form mit campanischem Henkel - um die Ränder Dekorband in Gold - ca. 1810 - Blaumarke - Zepter mit Beistrich blau - Malereimarke - Tasse: Höhe: 6...

Tasse mit Unterschale

KPM Berlin – Tasse mit Unterschale – ca. 1810 – Antikglatt – kobaltblauer Fond – Blumenbouquet in Korb – Reliefgoldbordüre – reiche Goldverzierung – Tasse Höhe: 6 cm, Durchmesser: 6 cm – Unterschale: Höhe: 2,5 cm, Durchmesser: 13 cm

,,Die besiegte Liebe,,

große Figurengruppe – ,,Die besiegte Liebe,, – ovaler Sockel mit reliefierter Wellenbandbordüre – an einem von plastischer Rosengirlande bzw. Widder- und Cherubimköpfen geschmückten Altar mit Turteltauben stehendes Paar – junge Dame in antikisierendem Gewand und Schleier, die Hände mit einem Kranz aus Rosen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Sie finden uns in Berlin-Mitte - nur wenige Schritte vom Alexanderplatz und dem Roten Rathaus.