Das Leben mit Antiquitäten ist der schönste Schlüssel zu vergangenen Epochen. Ein wertvolles antikes Stück ist ein Zeichen individueller Lebenskunst und wird ihren Wohnbereich zu etwas Besonderem machen. Lassen sie sich durch unsere anspruchsvollen Antiquitäten inspirieren und finden sie eine Fülle von anspruchsvollen und nicht alltäglichen Geschenkideen. Vom schönen Gebrauchsstück für den Alltag, bis zu einem wertvollen und dekorativen Unikat für ihre Schauvitrine, bieten wir eine große Auswahl.

Ein Besuch in unserem 150 qm großen Geschäft in der Wiege Berlins, dem Nikolaiviertel, lohnt sich. Wir sind spezialisiert auf Porzellane des 18. und 19. Jahrhunderts, sowie Jugendstil und Art Deco der Manufakturen Meissen und Berlin.

Unser Angebot umfasst weiterhin eine große Auswahl an Silber, Glas, Gemälde, Schmuck, Skulpturen und Möbel verschiedener Epochen.

Auf diesen Seiten haben wir ausgewählte Antiquitäten und Einrichtungsgegenstände für sämtliche Wohnbereiche zusammengestellt. Wir wünschen viel Spaß beim stöbern und freuen uns, wenn wir ihnen auf der Suche nach ihrem Schmuckstück helfen können.

Neue Objekte

Amazone mit Degen

Bronzeskulptur auf Marmorsockel – Amazone mit Degen – Anton Grath, Bildhauer und Modelleur ( Wien 1881 – 1956 ) – auf Standplinte sign. Ant. Grath, sowie Gießerstempel – Höhe 50 cm

Blattschale mit Blumenbukett und Neubrandensteinrelief

Blattschale mit Neubrandensteinrelief, Blumen- und Insektenmalerei typisch im Stil des 19. Jahrhunderts – als Henkel ein in die Schale verschlungener Ast an den Enden mit plastisch modellierten Blüten und Blättern

Hutschenreuter – Zwei fliegende Schwäne

Hutschenreuther Kunstabteilung - auf reliefiertem Wellensockel, zwei fliegende Schwäne - Entwurf: Hans Achtziger ( 1918 - 1975 )  - glasiertes und polychrom staffiertes Porzellan - unterseitig bez. ,,...

Brahmahühner

Meissengruppe ,, Brahmahühner ,, - Hahn und Henne auf ovaler Plinte - Meissen Anfang 20. Jahrhundert - Modell von Willy Zügel, Signatur auf der Plinte - I. Wahl - Formnummer X 148 - Höhe; 22 cm

Zwiebelmuster

Das Zwiebelmuster ist das bekannteste Porzellandekor aller Zeiten. Es entstand bereits in der frühen Ming-Zeit im alten China. Im 17. Jahrhundert nahm die Porzellanmanufaktur Meißen das Dekor auf und ließ es auf sein...

Prismen-Kronleuchter

dekorativer Prismen-Kronleuchter - das Stück ist auf Stromgebrauch umgearbeitet - 6 Leuchtstellen - man kann den Leuchter auch mit 5 Kerzen bestücken - geschliffene Prismen und ein Messinggestell als Korpus -  Die Höhe liegt bei 65 cm ohne Kette, 90 cm mit Kette...

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Sie finden uns in Berlin-Mitte - nur wenige Schritte vom Alexanderplatz und dem Roten Rathaus.