Porzellanuhr auf Postament – gefertigt in der Manufaktur KPM Berlin – farbig und gold staffiert – über rechteckigem Sockel Uhrengehäuse auf vier Volutenfüßen mit feiner Weichmalerei, seitlichen Puttenköpfen und bekrönender Deckelvase mit Maskarons und Tuchdrapperie – Zetpermarke und roter Reichsapfel – Jahreszeichen S für 1918 – Uhrwerk Lenzkirch – Höhe mit Sockel 39cm