HANS HARRY LIEBMANN 1876 Berlin – 1941, Diana mit Bogen Bronze um 1900, dunkel patiniert, Marmorsockel. Ges.- H. 58 cm, H. 50 cm (Figur). Auf der Plinthe bezeichnet ‚H. Liebmann fec.‘. Über einem rechteckigen Sockel mit abgerundeten Enden gleichförmige Plinthe mit der vollplastischen Aktdarstellung der Göttin Diana, einen Bogen haltend sowie einen Pfeil aus dem Köcher ziehend. Min. Verluste der Patina, Sockel min. best.

Preis: 2.850.- Euro